Auch alleine glücklich sein. Cover des eBooks Einsamkeit überwinden und bedingungslos lieben

Auch alleine glücklich sein | eBook

Normaler Preis
€5,99
Sonderpreis
€5,99
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Du hast Fragen? Hier geht es zum  Hilfe-Center

Beschreibung

Viele Menschen verspüren Einsamkeit. Einsamkeit und Liebe sind ein Bestandteil unseres Lebens. Es gibt Menschen, die alleine aber dennoch glücklich sind. Wie geht das? Und gibt es Wege, dies zu lerne

 

Wobei wird dir das eBook helfen?

Du wirst dich selber und die Einsamkeit dahinter besser verstehen. Unser eBook ist in die zwei Sektionen "Einsamkeit" und "bedingungslose Liebe" eingeteilt und enthält jeweils sieben Kapitel. Sämtliche Kapitel beinhalten Fragestellungen zu den beschriebenen Informationen, damit du dich selbst und deine Herausforderungen näher betrachtest, verstehst, lernst wie du deine Herausforderungen löst und dich anschließend für Wege und Lösungen entscheidest. Hier eine Übersicht der Sektionen:

  • Einführung
  • Lektion 1 - Selbstreflexion
  • Lektion 2 - Verstehen
  • Lektion 3 - Umformen
  • Lektion 4 - Entscheidung
  • Rückschluss
  • Infografiken - Hilfreiche Methoden

 

Entwickle ein Gefühl der Liebe vor allem dir selbst gegenüber, um Herausforderungen zu überwinden.

Denn die Liebe und Freundschaft, die du zu dir selbst pflegen, bildet den Grundstein zur Liebe und Freundschaft zu deinen Mitmenschen. Wer eine tiefe Verbindung zu sich selbst spürt oder aufgebaut hat, kann nicht einsam sein.

In einigen Lebenssituationen ist es sogar gut, alleine zu sein. Du kannst dich selbst wiederfinden, an Lebensbereichen arbeiten oder dich ganz einfach erholen.

Unser eBook bringt dir Erfahrungen im Hier und Jetzt sowie für die Zukunft. Es hilft dir, deinen individuellen Sinn für das Thema Einsamkeit und Selbstliebe zu entfalten. 

 

 Lernen, in Gelassenheit mit dir selbst und deinem Umfeld umzugehen

Mehr Akzeptanz zu Eigenschaften und Gewohnheiten

Erkennen, welche Entwicklungsprozesse aus dir heraus ins Leben wollen

Krisen können als Wandlungen erlebt werden

Potentiale entfalten

 Selbstliebe, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit durch Klarheit

Konflikte deutlicher erkennen, damit die eigene Konflikttoleranz wächst

Illustriert aufbereitet und abwechslungsreich

  

Wobei hilft dir das eBook noch? 

Deine Erfahrungen werden reicher, vielseitiger und vielschichtiger durch das erleben von Interessen, Entwicklung und neuen Schlüsselerfahrungen. Du entdeckst dich selbst und findest, was im Leben und in dir gelebt werden will und kann.

Erlerne Defizite in Form von Ressourcen umzuwandeln. Statt dich zu fragen was fehlt, suche nach dem, was da ist. Du wirst in vielen Lebensbereichen viele verschiedene Möglichkeiten entdecken und dich nicht auf Sackgassen oder Knappheit fokussieren, da du deinen individuellen Fähigkeiten, Konflikte des Lebens auszubalancieren, näher kommst.

 

Weitere Details

 Zugriff über Handy, Tablet und PC

 Du erhältst einen Download-Link, der das eBook als PDF enthält 

 

  • Digitaler Download
  • Sofortzustellung per E-Mail
  • Dateiformat: PDF
  • Größe: 2,0 MB
  • Selbstverlag: Rising Life Books
  • Autor: Ibrahim Madenkökü
  • Auflage: 1. Auflage 
  • Seitenanzahl: 61
  • Erscheinungsdatum: Mai 2021 
  • Sprache: Deutsch

Deine Zufriedenheit ist unsere Priorität! Wir bieten dir eine 30 Tage Geld zurück Garantie. Mehr Informationen findest du hier 

Link zur 30 Tage Geld zurück Garantie

Leseprobe

Du bist hier, um nach einer Lösung zu suchen! Wir zeigen dir einen Einblick in zwei Lektionen des eBook-Bestandteils Einsamkeit:

Lektion 2 - Verstehen

Das Gefühl der Einsamkeit entsteht zum Beispiel aus der Trennung von Menschen, durch das ein tiefes Gefühl der Leere entsteht und die Anwesenheit anderer Menschen um dich herum weniger bedeutungsvoll bis bedeutungslos macht. 

Alleine sein ist eine Wahl und sehr einfach zu verwechseln mit Einsamkeit. Manchmal ist es für uns gut alleine zu sein. Du kannst dich selbst wiederfinden, an Lebensbereichen arbeiten, mit denen du nicht zufrieden bist, oder dich ganz einfach erholen, weil du eine Auszeit benötigst. 

Ein Mann sitzt einsam und alleine an einem Lagerfeuer im Wald. Aber ist er wirklich einsam, oder hat es sich für das alleine sein entschieden?

Wenn wir verstehen, dass Menschen unsere Erwartungen nicht erfüllen müssen, lernen wir weniger von ihnen zu erwarten. Wir lernen zu akzeptieren und machen einen bedeutenden Schritt, um die Einsamkeit zu überwinden. Die fünf Menschen, mit denen wir unsere meiste Zeit verbringen, formen unsere Gedanken und Verhaltensweisen. Wenn du von Menschen umgeben bist, die das Leben und ihre momentane Lage immerzu negativ sehen, wirst auch du solche Gedanken über dich und dein Leben formen. Du nimmst, auch wenn unbewusst, einen Teil der Gedanken und des Verhaltens deiner Mitmenschen mit. Wenn dein Umfeld das Gefühl der Einsamkeit in sich trägt, kann auch dieses auf dich übergehen. 


Emotionaler Schmerz

Das abweisen andere zu lieben, kann sich in einen Schmerz umwandeln, der deinen gesamten Fokus auf dich selbst lenkt. Wir erschaffen eine Barriere, andere zu lieben und uns ihnen zu öffnen. Aber um zu lieben, gehört eine Basis des Vertrauens dazu! Wie sollen wir Liebe geben und empfangen, wenn wir unser Herz davor verschließen? 

Denke an fünf Menschen, um dich herum. Wir sind ein Ergebnis aus den Menschen, die uns geliebt oder verweigert haben. Liebe bedeutet Leben und erfüllt uns sowie unser Umfeld mit Leben. Lerne als erstes dich selbst zu liebenAkzeptiere dich selbst mit all deinen positiven und negativen Eigenschaften. Sie zeichnen dich aus und machen dich zu dem einzigartigen Menschen, der du bist. Lerne dein Äußeres so zu lieben, wie es ist. Du bist besonders! Genau wie jeder andere Mensch. 

Eine Gruppe von Menschen steht in einer Reihe. Jeder ist besonders und einzigartig.

Wenn du gelernt hast dich selbst zu lieben, kannst du erst wahrlich andere lieben. Du bildest die Grundlage, auf der du andere liebst. Wie fühlt sich Einsamkeit an? Hier einige Beispiele:

  • Vieles um dich herum wird uninteressant
  • Du hast das Gefühl, das du dich extrem schämst, wenn du etwas falsch machst
  • Wenn du von Menschen umgeben bist, fühlst du dich nicht wohl und bist schnell gekränkt
  • Du fühlst dich getrennt oder isoliert, auch wenn dich zahlreiche Menschen umgeben
  • Du fühlst dich schüchtern und hast Angst vor anderen 
  • Dein Selbstwertgefühl hat abgenommen
  • Du verhältst dich kritischwütend oder defensiv 
  • Du meidest Gespräche mit anderen. Auch Gesprächen mit Fremden gehst du aus dem Weg
  • Du glaubst, etwas würde nicht mit dir stimmen
  • Du glaubst, dass niemand weiß wie elendig und isoliert du dich fühlst
  • Dein Durchsetzungsvermögen nimmt ab. Du glaubst, andere nehmen dich nur noch als eine Art Schatten war, den kaum jemand wahrnimmt
  • Du weigerst dich Veränderungen zu akzeptieren und möchtest nichts Neues versuchen
  • Du denkst, das andere Menschen dich nicht verstehen, weil deine Probleme einzigartig sind
  • Dadurch glaubst du, dass andere Menschen Freunde und nahestehende Menschen haben, nur du nicht
Sich einsam fühlen ist in Ordnung. Wer verspürt dieses Gefühl den mal nicht? Der Grundstein für ein ausgeglichenes Leben wird durch Selbstliebe gesetzt. Auf der Illustration sind 3 Personen zu sehen, die unzufrieden mit sich selbst sind. Sich verstecken oder grübeln.

 

Ausschnitt Lektion 3 - Umformen

Schritte aus der Einsamkeit

Das Gefühl der Einsamkeit hält nicht ewig an. Wenn du versuchst solche Gefühle aufzuhalten, können sie sich sogar auftürmen. Sei dir bewusst, dass du dieses Leid rechtzeitig überwinden wirst. So wie es viele unserer Mitmenschen täglich schaffen und überwinden. 

Das Leben ist kein Wettrennen. Es ist nicht wichtig, ob du mit 20, 30 oder 45 die Liebe deines Lebens triffst. Alles passiert zum richtigen Zeitpunkt. Dann, wenn du dafür bereit und offen bist. Liebe ist etwas, das wir empfangen dürfen, wenn es soweit ist. Wie würde es sich anfühlen, den Krampf unbedingt jemanden an deiner Seite haben zu MÜSSEN nicht mehr zu spüren?

Mach den ersten Schritt. Es ist vielleicht nicht einfach, oder sogar unangenehm. Aber was hast du zu verlieren? Du kannst zum Beispiel tausende Fragen beenden, die du dir stellst, indem du einen Schritt wagst. Jeder Korb, jeder "Fehler" lässt dich dazulernen. Sei dir dem bewusst. Wie wichtig ist der Korb, den du heute bekommen hast in einem Jahr? Lass dich davon nicht abschrecken und entmutigen. Vielmehr machst du Erfahrungen, die dir im Laufe deines Lebens helfen werden. Für jeden Topf gibt es einen Deckel. Diesen Satz hast du garantiert schon einmal gehört. Sei geduldig. Zwinge das Leben nicht dir jemanden zu schicken. Zwinge keinen Menschen, der nicht bei dir bleiben möchte, zu bleiben.

Auf der Illustration geht ein Mensch Treppen rauf. Das Leben ist kein Wettrennen. Jeder von uns durchlebt zu unterschiedlichen Zeiten Etappen und Erfahrungen des Lebens. Sei bei dir und deiner aktuellen Stufe. Du möchtest dein Leben in die Bahn lenken. Am sinnvollsten ist es, den Fokus bei dir zu lassen und mit Wohlbefinden mit dem Leben zu gehen und zu fließen.

 

Lerne neue Menschen kennen. Erweitere dein Umfeld und Freundeskreis. Nimm an Aktivitäten teil, die dich wirklich interessieren. Du wirst hier Menschen treffen, die sich für dieselben Dinge interessieren.

Sei eine offene Person und öffne dich gegenüber anderen. Erwarte nicht jeden Schritt von der anderen Seite. Bist du verschlossen, wird dir Verschlossenheit entgegengebracht.

Gehe bei neuen Bekanntschaften nicht von alten Beziehungen und Erfahrungen aus. Verfügst du über hellseherische Fähigkeiten, die dir jeden Gedanken, jede Erfahrung und jede bevorstehende Handlung deines Gegenübers zeigt? Natürlich haben wir alle eine Intuition und unsere Erfahrungen. Dies gibt uns dennoch nicht die Macht über eine Person in Gänze zu urteilen. Gib jeder Person die Möglichkeit, sie aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Gib jeder Person die Möglichkeit, dir seine Art und Weise zu zeigen, ehe du alle Menschen über einen Kamm ziehst. Urteile nicht, bevor du jemanden richtig kennengelernt hast. 

Lerne etwas Neues. Wenn du etwas erreicht hast, wirst du dich gut fühlen. Du musst nicht direkt eine neue Sprache lernen. Es sind die kleinen Erfolge, die zählen. 

Etwas neues zu lernen kann ein Ausweg aus der Einsamkeit sein! Neue Erfahrungen und Ereignisse bringen neue Verknüpfungen und Kontakte und erweitern unser Umfeld.


 

Konntest du etwas aus unserer Leseprobe mitnehmen? 

Unser Ziel ist es, dich bei der Lösung deines Problems zu unterstützen. Du bist heute hier, weil du die Einsamkeit überwinden möchtest. Fange noch heute an.

 

Start ohne Risiko

Bei uns hat der Kauf des eBooks kein Risiko! Wenn du unzufrieden bist oder unser eBook nicht passend für dein Anliegen ist, kannst du uns gerne kontaktieren und die 30 Tage Geld zurück Garantie in Anspruch nehmen. Ganz ohne Erklärung. Hier erfährst du mehr: 30 Tage Geld zurück Garantie

Kundenbewertungen

Noch keine Kundenbewertung Jetzt Bewertung verfassen
German
German